Trwa ładowanie proszę czekać ...

Wie Bummeln Mann. I - niewychodzący Katze, wer allein oder an der Leine zu Fuß?

26 sierpnia 2016

 

Es gibt immer Zeit, um eine Katze zu Fuß an der Leine zu lernen. Aber was so überhaupt Katze ableiten? Ist es nicht besser, dass er ausziehen? Oder vielleicht ist es besser, nicht das Haus verlassen müssen? Diese Fragen werden von vielen Katzenliebhaber gebeten. Ich werde versuchen, den heutigen Eintrag in der Auswahl zu helfen. Mehr und mehr Menschen nicht ihre Katzen ganz zu schweigen. Nicht überraschend, am Ende des ausgehenden Katzen in der Regel sehr kurzlebig. Warten auf nicht viele Risiken, min Autos Die natürliche, instinktive Reaktion zu sehen, die Katze, in seine Richtung laufen, das Auto ist hocken und warten, bis die Gefahr vorüber ist. Im Falle von Hunden und wilden Tieren, die Erhaltung der Werke, spart oft Leben schowanemu Katze, aber wenn die "Raubtier" ist das Auto ... Einige Treiber speziell Eingabe bei Katzen. Ich weiß nicht, was dieses Verhalten macht sie glücklich, aber sie müssen in Betracht gezogen werden.

Hunde und wilde Tiere

Im Kampf mit einem größeren Hund oder Katze fox praktisch keine Chance. Letting die Katze und verdammt ihn zum Territorium kämpfen. Die Katze hatte keine andere Wahl, er muss sein Land zu verteidigen - nicht nur gegen andere Katzen.

böswillige Menschen

Manche Menschen sind sehr störend Katzen. So viel Mühe, sie versuchen, von ihnen durch Gift, Fallen zu befreien und sie zu erschießen. Dies ist nicht ungewöhnlich, "Phänomen".

Krankheiten und Parasiten

Ausgehende Katzen treffen sich mit den Obdachlosen, die oft krank und zarobaczonymi Hunde und Katzen, wilde Tiere. Dadurch kann der Eigentümer eines solchen Tier unwissentlich mit Parasiten infiziert sein. Auch regelmäßige Entwurmung wird nicht helfen, wenn Ihre Katze ist in ständigem Kontakt mit zarobaczonymi Tiere. Dafür gibt es viele unheilbare Krankheiten, die leicht von Katze zu Katze übertragen werden. Aus diesen Gründen bevorzugen viele Leute eine Katze niewychodzącego haben, aber es gesund und lebendig ist. Allerdings halten einzige Katze in der Wohnung hat auch seine Nachteile:

Langeweile

Manchmal, trotz Spielzeug und Anstrengungen, die die Wächter Katze einfach nicht, was zu tun. Wegen der Frustration kann sogar aggressiv werden. Ein Moment der Spaß mit dem Vorgesetzten nicht zu belohnen, die viele Stunden allein verbracht.

niedrige Aktivität

An der roten Haarkatzen niewychodzących Teil der Tätigkeit wird zu Fuß aus der Schüssel den begrenzt. Dies trägt wiederum zu Übergewicht und Verschlechterung der Leistung. Auf dem Weg, auch eine sehr aktive kleine Katze kommt ein wenig Walzer, Jagd nach Insekten swat auf den Kopf eines Hundes. Angst vor der Ortsveränderung Die Katze, die immer in der Wohnung, wo alles ist stabil und wird regelmäßig durchgeführt, wenn Sie Ihr Zuhause verändern wird einen großen Schock zu überleben gelebt hat. Etwas anders ist der Fall mit der Katze, die oft besucht, neue Plätze, um Veränderungen und Innovationen gewöhnt. Es wird nicht so, weil die neuen Hauses betont werden. Also, was soll man wählen?

Es ist eine schwierige Wahl. Aber man kann alles auf einmal haben: Katze sicher, aber es hat auch eine "Welt da draußen". Es gibt mehrere Lösungen, die dies ermöglichen: z. B. Grillage Fenster. Eine Katze kann sicher in der Umgebung zu suchen und frische Luft atmen. Jedoch ein wenig mehr als das. Neben den Vorteilen osiatkowanego Fenster, hat einen Balkon eine größere Oberfläche, können Sie auch das Drapieren gesetzt, Blumen in Töpfen, installieren Sie Regalen. Vogelhaus Ein kleiner Balkon, aber es gibt mehr Möglichkeiten.

Cat ähnelt Raum. geschützte Garten Es ist die eine, die der Zaun Katze nicht in der Lage, zu überwinden. Es ist eine großartige Lösung ist jedoch ein bisschen Geld erfordert, und manchmal ist es stellt sich heraus, dass die Katze, aber er fand einen Weg zu entkommen, und alle Bemühungen zu nichts. Elektrozaun Es liegt in der Tatsache, dass die Katze, die den Zaun Ansätze eines elektrischen Schlags. Nie zdecydowałabym auf so grausame Lösung, würde ich es vorziehen, dass die Katze über den Hof ging. An einer Schnur angebunden Nur einen Katzen Pinning eine bib auf mehrere Meter Seil, um den Zaun oder der Beteiligung an den Boden gepflanzt und er selbst in den Garten geht. Von Zeit zu Zeit müssen Sie prüfen, ob Tier etwas nicht verfangen. Für den Besitzer ist eine sehr bequeme Lösung, da es gilt auch, wenn die Katze will länger als mir zu gehen, oder wenn ich keine Zeit haben, um zu gehen. Aber die Katze ist etwas weniger komfortabel, aber nicht jeder hat einen Garten.

Ein Spaziergang an der Leine

Dies ist, was Kinderwagen führen. Ein Spaziergang an der Leine erlaubt die Katze alles, was er ohne Leine tun könnten, aber in einer sicheren Weise. Also jeden Tag Sie das Gebiet zu umgehen, so dass Spuren von Duftstoffen und vorteilhaft für die Gesundheit von Outdoor-Aktivitäten. Zur gleichen Zeit wird die Katze nicht unter dem Auto fallen, wird es nicht zagryziony muss nicht um Territorium kämpfen. Und wenn er tapfer gesetzt Hund oder Katze getroffen, es war noch Unterstützung in Form eines Mannes.