Trwa ładowanie proszę czekać ...

Besondere Ernährungsbedürfnisse von Hunden nach der Sterilisation

26 sierpnia 2016

 

Hunden nach der Sterilisationsbehandlung unterliegen einer Reihe von Beschwerden oder sogar Krankheiten. Die häufigste Tendenz von Tieren nach der Kastration oder Sterilisation Bildung übergewichtig oder sogar Fettleibigkeit und dem Auftreten von Infektionen der Harnwege. Deshalb wird nach der Behandlung, die Sie auf Ihre Ernährung unserer Vierbeiner ändern müssen.

Wie das Futter wählen?

Das Futter sterilisierte Hunde sollten vor allem fettarme und reduzierten Kaloriengehalt enthalten. Die am häufigsten verwendeten Produkte wird Licht zu kennzeichnen. Diese Das Futter haben einen L-Carnitin, das Fett zu verbrennen hilft, und wandelt sie in Energie und zusätzliche Inhaltsstoffe, die die Bildung von Steinen in den Harnwegen zu verhindern.

Gewichtskontrolle

Zur Steuerung des Körpergewichts Hund, müssen wir ihn mit ausreichenden Menge an Bewegung und eine ausgewogene Ernährung. Letzteres wird durch ein spezielles Futter für Hunde, die Chirurgie Sterilisation oder Kastration unterzogen erhalten. Einer von ihnen ist Royal Canin Neutered Adult Dog Weight & Skin. Das Futter ist für mittelgroße Hunde entwickelt. Mit sorgfältig ausgewählten Zutaten hilft, den Körper zu halten Maca wirkt sich positiv auf das Aussehen der Haare und Haut, und Verdauungs. Es enthält auch Antioxidantien, die freie Radikale bekämpfen helfen.

Erfolgreiche Gewichtsabnahme

Wenn unser Hund bereits übergewichtig ist vorzusehen, sein das Futter Arion HC entkeimte schlank. Es ist ein Trockenfutter, die Sie, Gewicht zu verlieren in einer Hunde ermöglicht, ohne Kompromisse bei der Muskelgewebe. Unter seinen Komponenten können Additive, wie Vitamin A, D3, E, L-Carnitin, Beta-Carotin, Eisen, Zink, Mangan, Jod und Selen unterscheiden. Diese Mikro und makroelementom und kalorienarme Lebensmittel, unsere Lieblings schnell das zusätzliche Gewicht loswerden.

Besonderen Bedürfnisse aufgrund der Rasse

Rogal Canin hat auch eine spezielle Nahrung für Labrador und retriverów nach der Sterilisation wurden 15 Monaten abgeschlossen. Royal Canin Labrador Sterilised bietet ein Gefühl von Fülle nach dem Essen, dank der speziell entwickelten krokietom. Kümmert sich auch um die besonderen Bedürfnisse von großen Hunden. Mit besonderen Zutaten kümmert Gelenke und Knochen der Hunde großer Rassen, und durch den Gehalt an Vitaminen B, oder Histidin sorgt für ein gesundes und schönes Haar. Das Futter mit Nahrungsergänzungsmittel, wie Vitamine A, D3, Eisen, Kupfer, Mangan, Zink, Selen und L-Carnitin angereichert, so dass für eine schnelle Umwandlung von Fett in Energie. Das Tier nach der Operation Sterilisation oder Kastration sollte nicht nur eine geeignete Tagesdosis des Verkehrs, sondern auch abgestimmte, richtige Ernährung für die neuen ernährungsphysiologischen Bedürfnisse. Es sei daran erinnert, dass die Tiere nach der Operation haben Appetit Erkrankungen der Harnwege erhöht, und deshalb haben oft unerwünschte zusätzliche Gewicht und oft. Mit der richtigen Ernährung, verhindern wir die Entstehung einer Vielzahl von gesundheitlichen Problemen in der Zukunft.